Sysmex Suisse
Menu

Hämatologie

Die Hämatologie ist ein Spezialgebiet der Medizin, das sich mit der Morphologie, Diagnose und Therapie von Erkrankungen des Blutes, des blutbildenden Systems und der Blutzellen beschäftigt. Die Hämatologie befasst sich mit den zellulären Blutbestandteilen, der

Zusammensetzung des Blutserums, dem Gerinnungsprozess, der Bildung von Blutzellen, der Hämoglobinsynthese und allen damit im Zusammenhang stehenden Erkrankungen, Bildungsstörungen und pathologischen Veränderungen.

Zu den Tests im Hämatologielabor gehören die quantitative (Absolutzahl und prozentualer Anteil) und qualitative Bestimmung der Erythrozyten, Leukozyten und Thrombozyten, die Untersuchung der allgemeinen Zellgesundheit sowie der Krankheiten, die durch ein mögliches Ungleichgewicht oder Missverhältnis dieser Zellen entstehen. Erythrozyten haben zahlreiche wichtige Aufgaben, ihre Hauptaufgabe ist jedoch der Transport von Sauerstoff und CO2. Leukozyten sind unabdingbarer Bestandteil der Immunabwehr, während Thrombozyten eine kritische Rolle bei der Blutgerinnung spielen. Jeder dieser Zelltypen ist unentbehrlich. Für eine störungsfreie Funktion des Systems müssen die quantitativen Beziehungen der Blutzellen zueinander jedoch stimmen.

Bei einer Anämie, einer Störung mit multifaktoriellen Ursachen, liegt z. B. ein Erythrozytenmangel vor. Eine Leukämie ist dagegen eine Erkrankung des blutbildenden Systems. Dabei produziert das Knochenmark unkontrolliert entartete Leukozyten. Es kommt zu einer Verdrängung der Erythrozytopoese und Thrombozytopoese, die mit gefährlichen Symptomen einhergeht. Unter einer Thrombozytopenie versteht man eine verminderte Anzahl von Thrombozyten im Blut. Thrombozytopenie kann eine schwere erworbene Störung oder Symptom einer Grunderkrankung sein.

In der Hämatologie werden solche Ungleichgewichte und Missverhältnisse aufgedeckt. Einer der wichtigsten hämatologischen Labortests, das kleine Blutbild (CBC), ist ein wichtiges Hilfsmittel für den Arzt, um diese Krankheiten zu diagnostizieren und die geeigneten Therapieentscheidungen zu treffen.

Copyright © Sysmex Europe GmbH. All rights reserved.
Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

* Kann zu Einschränkungen bei Inhalten und Nutzungserlebnis führen
Details zu Cookies
Notwendige Cookies
Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies
Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.
Marketing-Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.