Sysmex Suisse
Menu
  • XTRA
    Entdecken Sie die Xtra online.
    XTRA

Media Center Detailansicht

Chronische myelomonozytische Leukaemie ohne Dysplasie - Xtra Schweiz Fruehjahr 2013

Chronische myelomonozytische Leukaemie ohne Dysplasie - Xtra Schweiz Fruehjahr 2013

Wegen allgemeiner Schwäche und Husten sucht ein 70-jähriger Patient seinen Hausarzt auf. Wenige Monate später kommen zu diesen Symptomen ungewollter Gewichtsverlust, Nachtschweiss und leichte abdominale Schmerzen hinzu. Eine eilige Untersuchung diagnostiziert eine mittel- gradige Hepatosplenomegalie, die diagnostische Situation ergibt eine deutlich erhöhte absolute Monozytenzahl. Die Ursache der extremen Monozytose kann bei einer isolierten Betrachtung der Differentialzählung jedoch nicht ermittelt werden. Die diagnostische Fragestellung muss nun zwischen einer reaktiven Monozytose und einer malignen myelodysplastischen/ myeloproliferativen Grunderkrankung unterscheiden, welche eine Knochenmarksbiopsie des Patienten nach sich ziehen würde.

Lesen Sie in unserem Fall des Halbjahres, wie die weiterführenden Untersuchungen eine chronische myelomonozytische Leukämie (CMML) ermitteln, und informieren Sie sich über das Krankheitsbild sowie die für die Diagnose wichtigen klinischen Parameter.

 

Sprache: DE Dateityp: PDF Dateigröße: 900KB Freigegeben am: 31.05.2014
Unsere Sammlung
Erweitern Sie Ihr Wissen
Erkunden Sie das Media Center
Gesamt
  • Gesamt
  • Dokumente
  • Podcast
  • Bilder
  • Videos
Sysmex Urinalysis
Sysmex XN – TAILORING YOUR HAEMATOLOGY
Erleben Sie den XN
Sysmex XN – TAILORING YOUR HAEMATOLOGY Erleben Sie den XN https://www.sysmex.ch/media-center/xn-tailoring-your-haematology-2880.html#
Unsere Sammlung https://www.sysmex.ch/n/akademie/literatur/xtra.html
Erweitern Sie Ihr Wissen https://www.sysmex.ch/n/akademie/literatur/xtra.html
Blutausstriche Bildergallerie https://www.sysmex.ch/n/akademie/literatur/bilddatenbank.html
Mehr zum Design Konzept
Sysmex XN – TAILORING YOUR HAEMATOLOGY Erleben Sie den XN https://www.sysmex.ch/media-center/xn-tailoring-your-haematology-2880.html#